New
Top

Herburg Weiland was founded by Tom Ising, Martin Fengel and Judith Grubinger in 2000. Since then we have specialised in consulting as well as the relaunch and redesign of magazines, newspapers, books and customer publications.

In the process of looking for interdisciplinary solutions at the interface of art, advertising and design we would like to serve as ambassadors. As an agency, we embrace two objectives: On the one hand we can accept and understand the demands and requirements of our costumers and therefore find successful solutions while remaining impartial and authentic. On the other hand we are equally professional and impartial in representing the means (image and text elements) of promoting and implementing our customer's requests.

We are convinced that only an agency which succeeds in combining the interests of its customers with prevailing artistic and aesthetic standards can produce comprehensible, high-quality design and advertisement. This is why we co-operate closely with a variety of artists, illustrators, photographers, writers, journalists, architects, web designers and other specialists.

We don't make mistakes, just happy little accidents.

Herburg Weiland, Tumblingerstrasse 22, 80337 Munich, Germany
T +49 89 517009-0, kontakt (at) herburg-weiland.de

Find us! (Googlemaps)
Like us! (Facebook)

bookswemade.com
martinfengel.com
das-allerletzte.com

Internship

Each semester we offer an internship in our office.
You can send your Portfolio to kontakt (at) herburg-weiland.de.

Clients

Magazin-Publisher

Gruner und Jahr
Süddeutscher Verlag
Axel Springer Verlag
Burda Verlag
Delius Klasing Verlag
Callwey Verlag
Deutsche Journalistenschule
Juno Kunstverlag

Book-Publisher

Suhrkamp Verlag
Kiepenheuer und Witsch
Tropen Verlag
Klett-Cotta
DuMont Verlag
2001 Verlag
Aufbau Verlag
Eichborn Verlag
Heyne Verlag
Schaden
Snoeck
Blumenbar
Revolver Verlag
DVA
Random House
Verlag für moderne Kunst
Haffmann&Tolkemitt
Bloomsbury

Culture

Lenbachhaus München,
Residenztheater München
Sammlung Goetz
Museum Brandhorst
FFF
arte
Luitpoldblock München
Pinakothek der Moderne
HFF München
Muffathalle München
Schwittenberg
DHMD Dresden
Stadtmuseum München
Fotomuseum München
Bayerischer Rundfunk
Galerie Karl Pfefferle
Galerie Nusser & Baumgart
Galerie Kai10 Düsseldorf
Brecht Festival Augsburg
Read Festival
Artothek München

Miscellaneous

Mercedes-Benz
Mercedes-Benz AMG
SWISS RE
Allianz AG
Allianz Kulturstiftung
Aktion Mensch
Annual Multimedia Award
Hofbräu München
Microsoft
Reusch
ELAN Ski
EMI
BMG
Mediadesign Hochschule
Agni Air
David Beckham
Roeckl
Mierswa & Kluska
Nansen & Piccard
Serie A

Awards

2014

German Design Award
Special Mention für die Covergestaltung von Baumeister B3

Schönste deutsche Bücher
»Das Allerletzte« gewinnt bei der Stiftung Buchkunst als eines der 25 schönsten Bücher des Jahres

ArtDirectorsClub
SILBER in der Kategorie Literatur für das Spielzeitheft des Residenztheaters

ArtDirectorsClub
BRONZE in der Kategorie Editorial/Jahrgang für Baumeister

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Literatur für das Buch »Das Allerletzte«

D&AD Awards
Award in der Kategorie „entire books“ für das Buch »Das Allerletzte«

2013

Iconic Award
AWARD in der Kategorie Corporate Design für das neue CD des Architekturbüros msm

ArtDirectorsClub
BRONZE in der Kategorie Editorial/Einzelleistung für NIDO »Du Vollidiot!«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Editorial/Einzelleistung für NIDO »Lasst es krachen«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Literatur für das Spielzeitheft des Residenztheaters

BCP Best of Corporate Publishing
SILBER für das »AMG Magazin«

TDC59 Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für die Gestaltung der Tropen-Buchreihe

2012

iF Communication Award
iF Award für die Magazingestaltung von »Baumeister«

BCP Best of Corporate Publishing
SILBER für das »AMG Magazin«

BCP Best of Corporate Publishing
SILBER für das Buch »AMG SLS«

Lead Award
BRONZE für Tom Ising als Visual Leader des Jahres 2012

Red Dot Award
Red Dot für die Magazingestaltung von »Baumeister«

Red Dot Award
Red Dot für das Corporate Design des Residenztheaters

ArtDirectorsClub
SILBER in der Kategorie Corporate Design für das Residenztheater

ArtDirectorsClub
SILBER in der Kategorie Literatur für das Spielzeitheft des Residenztheaters

ArtDirectorsClub
SILBER in der Kategorie Editorial/Jahrgang für NIDO

ArtDirectorsClub
BRONZE in der Kategorie Kulturplakate für die Eröffnungskampagne des Residenztheaters

ArtDirectorsClub
BRONZE in der Kategorie Literatur für die Programmhefte des Residenztheaters

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Kulturplakate für die Stückplakate des Residenztheaters

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Editorial für »Baumeister B11«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Literatur für das Buch »Jakob und die schönen Frauen«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Editorial/Einzelleistung für NIDO »Schmierpapier«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie Editorial/Einzelleistung für NIDO »33 Mal«

TDC58 Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für die Magazingestaltung von »Baumeister 11«

TDC58 Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für die Magazingestaltung von »NIDO 11«

TDC58 Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für das Corporate Design »Residenztheater München«

TDC58, Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für das Corporate Design »NiceOne«

2011

BCP Best of Corporate Publishing
Silber für das »AMG Magazin«

13. Internationale Eyes & Ears Awards
Bestes Corporate Design off air für das neue Corporate Design von »arte« im Designteam

Designpreis der Bundesrepublik Deutschland
Nominierung für das »AMG« Magazin

Lead Award
GOLD für NIDO als Newcomermagazin des Jahres

Lead Award
Award in der Kategorie »Zeitschriftenbeitrag des Jahres« für »Mein Haus Mein Boot« in NIDO 6

Lead Award
Award in der Kategorie »Mood und Modefotografie des Jahres« für »Pump« in VICE

ArtDirectorsClub
Bronze in der Kategorie »Editorial/Jahrgang« für NIDO 2010

ArtDirectorsClub
Bronze in der Kategorie »Editorial/Einzelleistung« für NIDO »Niedrigenergiespiele«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie »Editorial/Ausgabe« für NIDO 6/2010

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie »Fotografie« für NIDO »Streng sein«

TDC57, Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für die Buchgestaltung »Martin Wöhrl«

2010

Das HERBURG WEILAND Experiment:

Herburg Weiland hat in den letzten zwölf Monaten erstmalig an vielen relevanten Kreativwettbewerben teigenommen und wurde insgesamt über vierzig Mal ausgezeichnet! In Zukunft werden wir dieses Engagement aus Kostengründen leider nicht in diesem Umfang aufrechterhalten können.

Besonders gefreut haben wir uns über:

100 beste Plakate Deutschland, Österreich, Schweiz
für das Plakat »Longing for Beauty«

Berliner Type Award
Bronze für die Buchgestaltung »AMG SLS«

Berliner Type Award
Bronze für die Magazingestaltung »NIDO«

iF Communication Award
iF Award für die Buchgestaltung »Deutsche Bilder«

iF Communication Award
iF Award für die Buchgestaltung »Design by Mercedes-Benz«

iF Communication Award
iF Award für die Magazingestaltung »AMG Magazin«

iF Communication Award
iF Award für die Gestaltung der DVD-Reihe »dieGesellschafter bei 2001«

iF Communication Award
iF Award für das Corporate Design »Lenbachhaus München«

iF Communication Award
iF Award für die Buchgestaltung »SLS AMG«

iF Communication Award
iF Award für die Magazingestaltung »NIDO 2«

ArtDirectorsClub
Bronze in der Kategorie »Editoral Beitrag« für NIDO »bis 18«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie »Editoral Beitrag« für NIDO »Schlechte Verstecke«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie »Editoral Beitrag« für NIDO »Zeig mal her«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie »Fotografie« für NIDO »bis 18«

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie »Typografie« für »Unendlicher Spass« von David Foster Wallace

ArtDirectorsClub
Auszeichnung in der Kategorie »Corporate Design« für SERIE A

BCP Best of Corporate Publishing
Silber für das »AMG Magzin«

International Poster and Graphic DesignFestival of Chaumont
Award für das Plakat »Bonvicini/Burr«

International Poster and Graphic DesignFestival of Chaumont
Award für das Plakat »Schu-Hat«

D&AD Award
Award für das Buch »BRD«

Lead Award
Award in der Kategorie »Zeitschriftenbeitrag des Jahres« für »bis 18« aus NIDO 2

Lead Award
Award in der Kategorie »Zeitschriftenbeitrag des Jahres« für »Zeig mal her« aus NIDO 1

Lead Award
Award in der Kategorie »Newcomermagazin des Jahres« für für NIDO

TDC56 Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für das Corporate Design »Lenbachhaus München«

TDC56, Type Directors Club New York
»Certificate of Typographic Excellence« für die Covergestaltung »Unendlicher Spaß«

DDC
Bronze für die Buchgestaltung »Unendlicher Spass« von David Foster Wallace

DDC
Bronze für die Gestaltung der Taschenbuchreihe von 2001

DDC
Award für die Gestaltung der DVD-Reihe »dieGesellschafter bei 2001«

DDC
Award für Martin Fengels »Journal of Science«

DDC
Award für das Corporate Design »Lenbachhaus München«

DDC
Award für die Magazingestaltung von »NIDO«

DDC
Award für das Corporate Design »Serie A«

Red Dot Award
Red Dot Best of the Best für das Corporate Design »Lenbachhaus München«

Red Dot Award
Red Dot für das Corporate Design »Serie A«

Red Dot Award
Red Dot für die Buchgestaltung »Design by Mercedes Benz«

Red Dot Award
Red Dot für die Buchgestaltung »BRD«

Red Dot Award
Red Dot für die Buchgestaltung »Deutsche Bilder«

Red Dot Award
Red Dot für die Gestaltung der Broschüre »Automobil Design« in der Pinakothek der Moderne

Red Dot Award
Red Dot für die Magazingestaltung von »NIDO«

Red Dot Award
Red Dot für die Magazingestaltung des »AMG« Magazins

earlier

BCP Best of Corporate Publishing 2009
Silber für das »AMG Magazin«

100 beste Plakate Deutschland, Österreich, Schweiz 2009
für das Plakat »Bonvicini/Burr«, Lenbachhaus München

IPA 2009 Los Angeles
Honorable Mention of the 2009 International Photography Awards for »Journal of Science«, »Get Game« and »That Was the Federal Republic«

Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2009
Nominierung für das Plakat »Willie Doherty«, Lenbachhaus München

ArtDirectorsClub 2009
Auszeichnung in der Kategorie »Fotografie« für » Mercedes-Benz Splash«

100 beste Plakate 2007 Deutschland, Österreich, Schweiz
für das Plakat »Willie Doherty«, Lenbachhaus München

Lead Awards 2006
Gold in der Kategorie »Zeitschriftencover des Jahres« für DER FREUND Nr. 5

ArtDirectorsClub 2006
Bronze in der Kategorie »Magazin Gestaltung« für das Magazin »Der Freund«

Bayerischer Staatsförderpreis für bildende Kunst 2005 für Martin Fengel

BCP 2003 Best of Corporate Publishing
»BMW Magazin« Unternehmensmagazin des Jahres 2003

Lead Award 2003
Bronze in der Kategorie »Mode- und Lifestylebeitrag des Jahres« für »Intratextular« Kid’s Wear

D&AD Award 2000
Award für »BMG UFA City Guide«

ArtDirectorsClub 2000
Auszeichnung in der Kategorie »Magazin Gestaltung« für das Magazin »Allianz 2000 GoFuture«

European Design Annual 4/1999
Certificate of Excellence in recognition of jetzt magazine

FreeLens 1999 Verein der Fotojournalistinnen und Fotojournalisten
Lobende Erwähnung für die Geschichte: »Frühlingsmode« aus jetzt 12/98

ArtDirectorsClub 1999
Auszeichnung in der Kategorie »Interaktive Medien« für »Young-Guns Online« Roman Kuhn

Bayerischer Staatspreis für Photographie 1994 für Martin Fengel

Tom
Tom Ising
Martin
Martin Fengel
Stephanie
Stephanie Ising
Lars
Lars Haensell
Moritz
Moritz Fuhrmann
Caroline
Caroline Villis
Philipp
Philipp Koch
Stefan
Stefan Rösinger
Oliver
Yvonne Bauer
Oliver
Fabian Glatzeder